Hotel Bärnsicht, Lüderenalp

Silvester uf dä Lüdere im Bärnsicht fiire – mit Musig und äm emmitaler Koch u Kochbuchautor Fritz Gfeller

Liebe Gäste

Ich freue mich sehr, dass Fritz Gfeller mit seinem Sohn Daniel Gfeller an Silvester für uns fein kochen werden. Fritz Gfeller ist ein bekannter, hervorragender emmentaler Koch, u.a. Kochbuchautor des Buches „Rezepte aus dem Emmental“. Musikalisch wird uns der wunderbare Pianist Rico Thöny mit tanzbarer Musik verschiedener Stilrichtungen durch den Abend begleiten. Zudem sind weitere musikalische Zückerchen aufgrund der bisherigen Gästeliste ziemlich wahrscheinlich. Ich spiele jedenfalls auch noch einige Songs.

Das von Fritz Gfeller zusammengestellte und live erklärte Silvester-Menu:

 

Saläter us Ziberlihoger

Lisi’s Pflanzblätz

(früsch u gsund)

 

Glungge Bur Suppe

(chüschtig u guet)

 

Zarte Rämisgummer Rindsrügge

Stumpe Fritzes Kalbsnierbrate

Dursrüti Gratin

Vrenelis Gartegmües

Chiltersauce

Nidlepilzsauce

 

Ännelis Dessär Tisch

Greemigs, Gschlaberigs

Schlotterigs u Sturnigs

 

Das Silvester-Menu kostet Fr. 89.– (exkl. Getränke). Zum Anetze gits gratis än Hüchlertropfe.

Wir zünden ein Silvesterfeuer an lassen ein kleines Feuerwerk krachen.

Es würde mich freuen, Sie an Silvester bei uns begrüssen zu dürfen. Wir beginnen ab 18.00 Uhr. Zur Zeit haben wir noch Hotelzimmer frei.

Michael Hoff